Themen / Bildung & Wissenschaft

18. Oktober 2021

Im Kampf gegen das Coronavirus: Schulimpfen wird verlängert

Die Impfaktion für SchülerInnen ab zwölf Jahren geht in die Verlängerung. Die Teilnahme ist freiwillig und kostenlos. Die SchülerInnen werden in Impfstraßen oder in Impfbussen geimpft.

30. August 2021

Euregio macht Schule

Die Euregio Tirol-Südtirol-Trentino in all ihren Facetten kennenlernen und gemeinsam den Lebensraum weiterhin positiv entwickeln – das ist das Ziel des länderübergreifenden Projekts „Euregio macht Schule“.

30. August 2021

Das Neue Landhaus

Vom einstigen „Gauhaus“ zum heutigen Sitz der Tiroler Landesregierung und des Tiroler Landtags – die Aufarbeitung der Planungs-, Bau- und Nutzungsgeschichte des „Neuen Landhauses“.

30. August 2021

Familienfreizeit in der Euregio

Die Europaregion Tirol–Südtirol– Trentino aktiv entdecken und dabei als Familie über 1.000 familienfreundliche und grenzüberschreitende Vorteile nutzen – das macht der EuregioFamilyPass möglich.

30. August 2021

Akademisches aus der Euregio

Auch in den Bereichen Forschung und Wissenschaft ist die Euregio gut vernetzt und bietet zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten.

12. Juli 2021

„Lehrling des Jahres 2020“ gesucht!

In Tirol gibt es viele tüchtige junge Menschen, die sich für eine Lehre mit dualer Ausbildung entscheiden. Mit der Auszeichnung „Lehrling des Jahres“ möchte das Land Tirol diese Lehrlinge bewusst vor den Vorhang holen. „Deshalb meine große Bitte: Wählen Sie mit – zwölf Jugendliche, die bereits ‚Lehrling des Monats‘ im Jahr 2020 geworden sind, stellen sich zur Wahl zum ‚Lehrling des Jahres 2020‘. Die Siegerin oder der Sieger wird dann bei der ‚Galanacht der Lehrlinge‘ im Haus der Musik in Innsbruck ausgezeichnet“, ruft Bildungs- und Arbeitslandesrätin Beate Palfrader zum Mitmachen auf.

Letzte Ausgaben